Selbstbestimmt leben

in jedem Alter

Glücklich kann man mit wenig sein - ja!

Glücklicher jedoch mit einem Wallet, das gut gefüllt ist - doch wofür?

Ja, wie gesagt: Das Leben ist bunt. Heute sind wir jung und morgen schon etwas älter ;-))


Das Leben ist bunt - GOTT sei DANK!

Die Zeit vergeht so schnell. Und schon ist meine recht agile Mutter Katharina 93 Jahre geworden.

Sie lebt die beste Version: Alt und ziemlich gesund und mobil und voller Aktivität, sie hat noch Wünsche und ist voll Dankbarkeit.

Sie bewältigt ihren Alltag weitgehend allein. Sie reist jede Woche durch die Stadt, um mit "Ihrem Chor" zu singen und Spaß zu haben.

Doch lebt sie ca. 300 km von ihren Töchtern entfernt und wir wissen nie, wie das Leben wirklich weiter geht. Das steht in den Sternen...

Katharinas Herzenswunsch

Für den Fall, dass es ihr schwerer fällt, allein zu sein, ist Katharinas Herzenswunsch: In der Nähe ihrer Töchter zu wohnen.

Sie möchte weiterhin selbstbestimmt leben - in einer persönlich eingerichteten Wohnung.

Sie möchte gerne so unabhängig leben wie möglich und trotzdem mit der Sicherheit, im Krankheitsfall oder bei Pflegebedürftigkeit umsorgt zu sein.

Das ist in unserer Stadt gut möglich in einem sehr schönen Wohnstift. Das hat jedoch seinen Preis.

Eine der wunderschönsten Entschädigungen im Leben besteht darin, dass niemand einem anderen ernsthaft helfen kann, ohne sich selbst dabei zu helfen.

Ralph Waldo Emerson